Datenverarbeitung und Datenschutz:

Ihre personenbezogenen Daten/Kontaktdaten werden unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und mit Ihrer Einwilligung aufgrund geschäftlicher Kommunikation, verarbeitet.
Ihre Daten werden:
* nicht an Dritte weitergegeben.
* nicht für automatisationsgestützte Entscheidungsfindung (Profiling) verwendet.
* für die Zeit unserer geschäftlichen Beziehung und darüber hinaus auf die Dauer gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert.

Alle verwendeten EDV- und Kommunikations-Systeme sind, unter Berücksichtigung der mir zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten, durch technische und organisatorische Methoden gegen Zugriffe unbefugter Dritter gesichert.
Sie können:
* um Löschung Ihrer Daten im gesetzlichen Rahmen ersuchen, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten dem entgegenstehen.
* um Auskunft, Berichtigung, Korrektur und Widerspruch sich an mich wenden.
* ggf. Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einreichen.

Aktuell werden Ihre Daten/Kontaktdaten für die Kommunikation und Information zu meinen Angeboten und Dienstleistungen verwendet. Wenn Sie weiterhin Informationen erhalten möchten müssen Sie nichts unternehmen und Sie erlauben mir damit, weiterhin Ihre Kontaktdaten für die Versendung von Informationen gemäß aktuellem Telekommunikationsgesetz zu nutzen. Selbstverständlich können Sie jederzeit die Erlaubnis für die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kontaktdaten zu Informationszwecken widerrufen.
Hierfür senden Sie eine E-Mail an office@laborie.at